Herzlich willkommen bei der Weisweiler Elf

Die Traditionsmannschaft von Borussia Mönchengladbach vereint die Spieler von 4 Jahrzehnten erfolgreicher Bundesligazeiten in einem Team. Zahlreiche Titel wurden seit Gründung der Weisweiler Elf im Jahre 1991 schon gewonnen.
Aufgrund der vielen Erfolge und der Attraktivität des mit vielen ehemaligen Nationalspielern besetzten Teams ist die Weisweiler Elf zu einer der erfolgreichsten und beliebtesten Traditionsmannschaften in Deutschland geworden.
30.05.2022 08:02 Uhr
Die Weisweiler Elf gewinnt beim FC 20 Siedlinghausen mit 9-3. Nach anfänglichen Schwierigkeiten und 0-2 Rückstand fingen wir uns und drehten das Spiel vor ca. 500 Zuschauern. Danke an den Verein für die nette Bewirtung.
Tore: 3x Delura, 2x Gaede, je 1x Cichon, Hagner, Özkaya und Goumai
Nächste Woche geht’s mit einer Doppelveranstaltung weiter. Samstag den 04.06.2022 spielen wir beim TSV Lohrhaupten und am 05.06.2022 beim SV 1921 Ferschweiler.
30.05.2022 08:01 Uhr
Die Weisweiler Elf gewinnt beim kleinen Derby in Jackerath vor ca. 700 Zuschauern mit 11-3. Danke für die nette Gastfreundschaft.
Tore: 3x Fleßers, je 2x Kastenmaier, Chiquinho und Neuville, je 1x Polanski und Hirsch
Nächsten Samstag, den 28.05.2022 geht es zum FC 20 Siedlinghausen.
Historische Momente

Hennes Weisweiler wurde am 05.12.1919 geboren und verstarb am 05.07.1983. Mit seinen Vereinen Borussia Mönchengladbach, FC Barcelona, 1.FC Köln, Cosmos New York und Grashoppers Zürich wurde er 6 x Liga-Meister, 3 x Pokalsieger und 1 x UEFA-Cup Gewinner.

In Anerkennung und Würdigung dieses außergewöhnlichen Menschen ist die Weisweiler Elf stolz, unter seinem Namen spielen zu dürfen.

Vielen Dank an seine Frau Gisela und seinen Sohn John, die uns mit ihrem Einverständnis der Namensgebung die Möglichkeit bieten, einen der erfolgreichsten und eindrucksvollsten Fußball-Lehrer würdig und angemessen zu vertreten.

Zur Geschichte

Legende

  • Hans "Hennes" Weisweiler